Skip to main content

Search Our Jobs

Regional Lead KAM Oncology West (f-m-d)

Apply Now Email Me Job ID R0016420 Date posted 01/29/2020 Location: Berlin, Germany

By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that I agree with Takeda’s Privacy Notice, Privacy Policy and Terms of Use.

Job Description

This position requires fluent in German.

Außendienst, unbefristet, Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Sie haben regionale Verantwortung für die Bewerbung mehrerer innovativer hämatologischer Indikationen im niedergelassenen Bereich und in ausgewählten Kliniken.
  • Sie führen Mitarbeiter in einer Region im Bereich Hämato-Onkologie
  • Sie coachen und leiten ihr Außendienstteam fachlich sowie disziplinarisch, entsprechend ihrer individuellen Entwicklung.
  • Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der Unternehmensstrategien und indikationsspezifischen Unternehmensziele.
  • Sie vereinbaren und kommunizieren Ziele, monitoren die Ergebnisse und leiten entsprechende Maßnahmen ab.
  • Sie führen Außendienst-Tagungen und -Trainings durch.
  • Sie erstellen individuelle Entwicklungspläne für Ihre Mitarbeiter und halten diese nach.
  • Sie nehmen an Strategiemeetings teil und setzen die darin festgelegten Maßnahmen um.
  • Sie bereiten Businessreviews vor und präsentieren die Ergebnisse ihres Teams in ihrer Region.
  • Sie unterstützen regionale, bundesweite und internationale Kongresse.
  • Sie betreuen persönlich die Key Opinion Leader und die als wichtig eingestuften Ärzte.
  • Sie arbeiten eng zusammen mit den Bereichen Marketing, Market Access, Networkmanagement und Medical Affairs und anderen funktionsübergreifenden Abteilungen.
  • Sie sind verantwortlich für die Umsatzerfüllung und für die Kosten.
  • Sie prüfen und steuern die Budgets.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein naturwissenschaftliches, betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium absolviert.
  • Sie haben mindestens 3 Jahre aktuelle Erfahrung im Bereich der Hämato-Onkologie.
  • Sie verfügen über mindestens 3 Jahre signifikante Führungserfahrung in einem innovativen Markt der onkologischen Pharmaindustrie, vorzugsweise dem deutschen Markt.
  • Sie können Erfolge bei der Führung eines onkologischen Außendienstes nachweisen.
  • Sie haben bereits Erfahrung bei Produktneueinführungen bzw. bei Indikationserweiterungen.
  • Sie weisen gute Kenntnisse des deutschen onkologischen Marktes auf sowie Kenntnisse der pharma-politischen Strukturen.
  • Sie besitzen gute PC- und Englischkenntnisse.
  • Sie können einschlägige Erfahrung vorweisen, in denen Sie ein Team erfolgreich geführt, es motiviert und gemeinsam erarbeitete Ziele erreicht haben.
  • Sie zeichnen sich durch hohe Empathie, Kommunikationsfähigkeit, analytisches und strategisches Denken, hohe Belastbarkeit und hohe Eigenmotivation aus.
  • Ihre soziale Kompetenz ist geprägt von Flexibilität und souveränem Auftreten.
  • Sie verfügen über hohe Lernbereitschaft, sind begeisterungsfähig und beherrschen Trainings- und Moderationsmethoden.
  • Sie sind eine Kämpfernatur mit dem Willen zum Erfolg.

Locations

Berlin, Germany

Worker Type

Employee

Worker Sub-Type

Regular

Time Type

Full time

Apply Now Email Me