Skip to main content

Search Our Jobs

Search with LinkedIn Profile

Chemotechniker (w/m) in der Produktion - Schichtarbeit

Apply Now Email Me Job ID SR0033099 Date posted 02/08/2019 Location: Vienna, Austria

Das erwartet Sie bei uns:

  • Berechnung und Einwaage zur Herstellung von pharmazeutischen Hilfs- und Wirkstoffen
  • Herstellung von Wirkstoffbulklösungen unter Einhaltung der gültigen SOPs (Standard Operating Procedures)
  • Bedienung von computerunterstützen Steuerungsanlagen
  • Durchführung von In-Prozess-Kontrollen
  • Entnahme für MIBI-Proben (mikrobiologische Proben) und Abhandlung der Proben im Computersystem
  • Vorbereitung von Batch Records für die pharmazeutische Produktion
  • Kalibrierung und Wartung von Produktionsequipment
  • GDP-gerechte (Good Documentation Practice) Dokumentation sämtlicher Arbeitsschritte
  • Vorbereitung von Produktionsanlagen und Transportbehältern für die Produktion
  • Integritätstests (Qualitätstests) von Filtern vor und nach der Verwendung
  • Regelmäßige Überprüfung des Lagerstands von benötigtem Equipment und gegebenenfalls Bestellung benötigter Produktionsmaterialien
  • Führung von Log-Büchern von Räumen, Anlagen und Equipment entsprechend den Vorgaben

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene chemische und/ oder technische Ausbildung (Lehre, Chemotechniker, Fachschul- oder HTL-Abschluss in Chemie oder Biotechnologie, Chemielaborant o. ä.)
  • Berufspraxis in einer vergleichbaren Position von Vorteil
  • Selbstständige, genaue und proaktive Arbeitsweise
  • Verständnis für GDP- und GMP-gerechte Produktion
  • EDV-Anwenderkenntnisse (Textverarbeitung, MS-Office)
  • Technisches Verständnis und Problemlösungsfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Kenntnis der Auswirkungen der eigenen Tätigkeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil
  • Belastbarkeit, Stressresistenz und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit mit wochenweisem Wechsel zwischen Nacht-, Spät- und Frühschicht: während der ersten 6 Monate Mo - Fr, danach Do - Mo (der Schichtplan steht für das gesamte Jahr im Vorhinein fest)

Als weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission: die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen – Takeda fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc).

Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.

Das Mindestgehalt entspricht der kollektivvertraglichen Einstufung (chemische Industrie) und beträgt € 2.516,80 brutto pro Monat (Vollzeit); Überzahlung ist möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Notice to Employment / Recruitment Agents:

Employment / Recruitment agents may only submit candidates for vacancies only if they have written authorization to do so from Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda’s Talent Acquisition department. Any agency candidate submission may only be submitted to positions opened to the agency through the specific Agency Portal. Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda will only pay a fee for candidates submitted or presented where there is a fully executed contract in place between the Employment / Recruitment agents and Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda and only if the candidate is submitted via the Agency Portal. Candidates submitted or presented by Employment / Recruitment Agents without a fully executed contract or submitted through this site shall not be deemed to form part of any Engagement for which the Agency may claim remuneration.

Apply Now Email Me